Sicherheit bei der Bluttransfusion mit dem Serafol Bedside-Test

Blutentnahme für Bedside-TestVor der Durchführung einer Bluttransfusion wird, um die Kompatibilität von Spender- und Empfängerblut sicherzustellen, ein sogenannter Bedside-Test durchgeführt. Dieser AB0-Identitätstest ersetzt nicht die Blutgruppenbestimmung, er stellt die AB0-Kompatibilität für die Transfusion sicher.

Der Bedside-Test zur Blutgruppenbestimmung in Kartenform lässt sich leicht durchführen und liefert innerhalb weniger Minuten zuverlässige Ergebnisse. Auf der Testkarte befinden sich 2 (AB0-Test) oder 3 (AB0+D-Test) Testfelder, die jeweils mit einem Serum präpariert sind. Das erste Testfeld enthält Anti-A-Antikörper, das zweite Anti-B-Antikörper, das dritte Rhesus-Antikörper. Durch das Auftragen von Blut auf die Testfelder und das Vermischen der Blutprobe mit dem Testreagenz auf den einzelnen Testfeldern kann durch das Auftreten oder Ausbleiben einer Agglutination die Blutgruppe bestimmt werden.

Die Agglutination wird durch eine Antigen-Antikörper-Reaktion verursacht. Der Bedside-Test ist so konzipiert, dass die Agglutination stark ausfällt und deutlich sichtbar ist. Dadurch sollen Fehlinterpretationen vermieden werden.

Serafol Bedside-Test AB0+DWichtig bei der Durchführung des Bedside-Tests ist, dass das Probenmaterial nicht vermischt und für jedes Testfeld ein frisches Rührstäbchen verwendet wird. Der Bedside-Test lässt sich jederzeit und überall durchführen und bedarf keiner besonderen Vorbereitung – wichtig ist nur, dass er streng nach Anleitung durchgeführt wird. Nach dem Ablesen kann der Bedside-Test getrocknet und mit einer Folie überzogen werden, in diesem Zustand lässt er sich zu Dokumentationszwecken abheften. Notwendig ist dies nicht, es reicht prinzipiell, wenn das Reaktionsergebnis dokumentiert wird.

Bei Praxisdienst erhalten Sie ab sofort den Serafol Bedside-Test von sifin. Dieser beliebte Schnelltest zur Blutgruppenbestimmung umfasst immer 2 Testkarten – eine für das Spender- und eine für das Empfängerblut. Der Serafol Bedside-Test ist in 2 Ausführungen erhältlich – entweder zur Testung des AB0-Systems oder zur Testung AB0-System und des Rhesusfaktors. Als Zubehör für den Serafol Bedside-Test erhalten Sie Rührstäbchen zur korrekten Testdurchführung und Folien zur Abdeckung der ausgewerteten und getrockneten Testkarten.

Sicherheit bei der Bluttransfusion mit dem Serafol Bedside-Test
5 1

Schreibe einen Kommentar