Mobiles EKG-Gerät mit Touchscreen-Display

Die Untersuchung des Herzens mit einem EKG-Gerät kann heutzutage fast schon zu den Standard-Untersuchungen gezählt werden, denn nicht nur Kardiologen, sondern auch Allgemeinmediziner und Internisten führen diese Untersuchung sehr häufig in ihrer Praxis durch. Neben den EKG-Geräten, die an den Computer angeschlossen werden gibt es auch EKG-Geräte, die mit einem Monitor und einem integrierten Drucker ausgestattet sind, so dass sie vollkommen unabhängig von einem Computer funktionieren. Häufig können solche EKG-Geräte auch mobil eingesetzt werden, so dass sie sich auch hervorragend für Notdienste, Rettungsdienstler und Ärzte eignen, die Hausbesuche durchführen.

Praxisdienst hat ganz aktuell sein Sortiment an EKG-Geräten um das EDAN SE-1201 erweitert. Dieses moderne, leistungsstarke EKG-Gerät ist mit einem 7 Zoll Farb-LCD-Display ausgestattet und kann besonders leicht per Touchscreen bedient werden. Das EDAN SE-1201 EKG-Gerät kann sowohl im Akku- als auch im Netzbetrieb verwendet werden und eignet sich dadurch hervorragend für den mobilen Einsatz. Das EKG lässt sich nicht nur in Echtzeit am Display mitverfolgen, sondern kann im Anschluss an die Untersuchung auch mit dem integrierten Thermodrucker ausgedruckt werden. Der interne Speicher bietet die Möglichkeit, bis zu 200 EKGs aufzuzeichnen, diese Speicherkapazität kann durch die Verwendung einer SD-Karte auf Wunsch erweitert werden. Das EDAN SE-1201 12-Kanal-EKG-Gerät hat eine automatische Vermessung und Interpretation und eine große, alphanumerische Tastatur zur Eingabe der Patientendaten.

Das EDAN Touchscreen EKG-Gerät kann selbstverständlich auch an einen PC angeschlossen werden. Als Zubehör ist eine spezielle EKG-Software erhältlich, die es ermöglicht, die an den PC übertragenen EKG-Daten auszuwerten, zu vergleichen und zu speichern.

Bei Praxisdienst erhalten Sie das EDAN SE-1201 Touchscreen EKG-Gerät zum besonders günstigen Preis.

Bewerten Sie diesen Beitrag