Tonaudiometrie Die Tonaudiometrie wird durchgeführt, um die frequenzabhängige Hörempfindlichkeit zu testen und dadurch Aussagen über die Symptome, ggf. sogar über die Ursache, von Störungen des Hörvermögens treffen zu können. Für die Durchführung der Tonaudiometrie ist die Mitarbeit des Patienten von entscheidender Wichtigkeit.

Bei Praxisdienst erhalten Sie ab sofort das Maico ST20 KL Screening-Audiometer. Dieses Tonaudiometer von Maico ermöglicht die schnelle Durchführung von Hörschwellentests und eignet sich insbesondere für die Arbeitsmedizin. Während der Audiometrie leuchten im Audiogrammfeld Leuchtpunkte auf, die dem Anwender zeigen, welche Frequenz gerade in welcher Lautstärke dargeboten wird. Durch das Auflegen eines Dokumentationsblatts auf das Audiogrammfeld kann die Audiometrie dadurch besonders schnell und fehlerfrei dokumentiert werden.

Zusätzlich zum Hörschwellentest für die Luftleitung kann mit dem Maico ST20 KL auch die so genannte Knochenleitungsmessung durchgeführt werden. Bei diesem Test wird der Ton nicht mit Hilfe eines Kopfhörers in den Gehörgang gegeben – sondern mit Hilfe eines Knochenleitungshörers direkt an den Schädel geleitet. Da der Knochenleitungshörer nicht über eine Membran verfügt, wird der Ton nur in Form von Schwingungen über den Schädel an das Innenohr übertragen. Durch die Knochenleitungsmessung können Rückschlüsse auf eine Schallleitungsstörung gezogen werden. Ist die Luftleitungshörschwelle nämlich deutlich höher als die Knochenleitungshörschwelle, so deutet das darauf hin, dass die Gehörknöchelchen, die Sinneszellen der Gehörschnecke oder der Gehörnerv nicht richtig arbeiten.

Maico ST20 KLDas Maico ST20 KL bietet zudem die Möglichkeit, das gerade nicht untersuchte Ohr mit Hilfe von weißem Rauschen zu vertäuben, um besonders aussagekräftige Untersuchungsergebnisse zu erzielen.

Durch eine PC-Schnittstelle kann das Screening-Audiometer die erhobenen Daten an eine kompatible, arbeitsmedizinische Software übertragen (z.B. Ergonomed, Samas oder ISIS), wo sie dann auch abgespeichert werden können.

Das netzbetriebene Maico ST20 KL wird mit Kopfhörern mit Schallschutz, Knochenleitungshörern, Audiogrammblock und Netzkabel geliefert und kann z.B. um eine Patientenantworttaste erweitert werden.

Bei Praxisdienst erhalten Sie das Maico ST20 KL und viele weitere Screening-Audiometer für Erwachsene und Kinder sowie das passende Zubehör zu günstigen Preisen.

Bewerten Sie diesen Beitrag