Pocket Junior Mini-Otoskop

Die Untersuchung von Patienten auf Hausbesuchen oder in großen Praxen wird durch die Verwendung von kleinen und handlichen Instrumenten wesentlich erleichtert. Solche Tascheninstrumente können einfach im Kittel untergebracht werden und sind so stets griffbereit.

Welch Allyn hat speziell für solche Zwecke das Pocket Junior Otoskop entwickelt. Dieses hochwertige Mini-Otoskop ist auch für Ärzte geeignet, die nur selten ein Otoskop benötigen und deswegen ein besonders wirtschaftliches Gerät suchen.

Trotz seiner kleinen Abmessungen und des günstigen Preises erhalten Sie mit dem  Taschenotoskop Pocket Junior zuverlässige Untersuchungsergebnisse, denn das Mini-Otoskop ist mit der gleichen Technologie ausgestattet wie große Diagnostikeinheiten.

Das Welch Allyn Taschenotoskop bietet  durch seine Halogenbeleuchtung besonders helles und weißes Licht, Lichtübertragung durch Fieberoptik und eine verschiebbare Weitwinkellupe. Der langlebige Metallhandgriff kann mit handelsüblichen AA-Batterien bestückt werden. Außerdem kann das Pocket Junior Mini-Otoskop für die pneumatische Otoskopie verwendet werden.

Sie erhalten das Welch Allyn Mini-Otoskop bei Praxisdienst als einsatzbereites Set inklusive Handgriff, Etui und Batterien zum besonders günstigen Preis.

Bewerten Sie diesen Beitrag